Hilfsnavigation

Stifte

Der Landkreis Altenkirchen

Das Land Rheinland-Pfalz ist in 24 Landkreise, 12 kreisfreie Städte, 149 Verbandsgemeinden, 30 Städte und Gemeinden, die keiner Verbandsgemeinde angehören sowie 2263 Ortsgemeinden und verbandsangehörige Städte untergliedert.

Der Landkreis Altenkirchen liegt im Norden von Rheinland-Pfalz und grenzt unmittelbar an das Bundesland Nordrhein-Westfalen an. Er ist von den nordrhein-westfälischen Kreisen Rhein-Sieg-Kreis, Oberbergischer Kreis, Olpe und Siegen-Wittgenstein sowie vom rheinland-pfälzischen Westerwaldkreis und vom Landkreis Neuwied umgeben.

Hier leben circa 129.000 Einwohnerinnen und Einwohner auf einer Fläche von ungefähr 642 Quadratkilometern.

Die Verbandsgemeinden im Landkreis Altenkirchen

Der Landkreis Altenkirchen setzt sich aus folgenden Verbandsgemeinden bzw. verbandsfreien Gemeinden zusammen:
  • Verbandsgemeinde Altenkirchen mit circa 22.700 Einwohnerinnen und Einwohnern, 41 Ortsgemeinden sowie der Stadt Altenkirchen und einer Fläche von circa 154 Quadratkilometer
  • Verbandsgemeinde Betzdorf-Gebhardshain mit circa 26.000 Einwohnerinnen und Einwohnern, 16 Ortsgemeinden sowie der Stadt Betzdorf und einer Fläche von circa 73,5 Quadratkilometern
  • Verbandsgemeinde Daaden-Herdorf mit circa 18.200 Einwohnerinnen und Einwohnern, 10 Ortsgemeinden und einer Fläche von circa 79 Quadratkilometern
  • Verbandsgemeinde Flammersfeld mit circa 12.000  Einwohnerinnen und Einwohnern, 26 Ortsgemeinden und einer Fläche von circa 75 Quadratkilometern
  • Verbandsgemeinde Hamm (Sieg) mit circa 12.500 Einwohnerinnen und Einwohnern, 12 Ortsgemeinden und einer Fläche von circa 42 Quadratkilometern
  • Verbandsgemeinde Kirchen (Sieg) mit circa 23.000 Einwohnerinnen und Einwohnern, 5 Ortsgemeinden sowie der Stadt Kirchen und einer Fläche von circa 127 Quadratkilometer
  • Verbandsgemeinde Wissen mit circa 15.000 Einwohnerinnen und Einwohnern, 5 Ortsgemeinden sowie der Stadt Wissen und einer Fläche von circa 61 Quadratkilometern