Hilfsnavigation

Blick auf den Regio Bahnhof und die Kirchen von Wissen

Löschzug 1 - Jugendfeuerwehr

Gruppenfoto Jugendfeuerwehr Verbandsgemeinde Wissen

Das sind wir

Als wir damals an den Start gingen, war das Interesse der Kinder und Jugendlichen im "Wisser Land" so groß, dass wir, als die größte Jugendfeuerwehr im Landkreis Altenkirchen, mit über 100 (!) Mitgliedern gemeldet waren. Alle waren ziemlich überrascht! Eine solche Resonanz hatte damals sicher niemand der "Gründungsväter" erwartet. Die Idee hinter der Gründung: Junge Nachwuchskräfte für die Feuerwehr begeistern und so den Personalbestand der Wehr auf lange Sicht gesehen sichern.
Bis heute haben wir uns im Löschzug 1, Wissen, zu einem engagierten Haufen zusammengeschrumpft. Unsere Mitgliederzahl schwankt seit einigen Jahren zwischen 20 und 25 Jungs und Mädels zwischen 10 und 16 Jahren. Noch immer gehören wir, gemeinsam mit unseren Kameraden aus den Löschzügen Schönstein und Katzwinkel, zu den zahlenmäßig größten Jugendfeuerwehren im Kreis.
Ab dem siebzehnten Lebensjahr ist es generell möglich, in die Einsatzabteilung einzutreten. Viele ehemalige Jugendfeuerwehrleute sind in den letzten Jahren mit den Erfahrungen und feuerwehrtechnischen Kenntnissen, die sie aus der Jugendabteilung mitgebracht haben, in die aktive Wehr gewechselt und haben die verschiedensten Aufgaben übernommen. Diese Ehemaligen sind heute Ober- und Hauptfeuerwehrleute, Atemschutzgeräteträger oder Maschinisten. Unser Betreuerteam in Wissen besteht sogar fast komplett aus Kameraden, die selber mal in der Jugendabteilung angefangen haben.