Hilfsnavigation

Blick auf den Regio Bahnhof und die Kirchen von Wissen

Ortsgemeinde Hövels

Baugebiet „Siegenthal“

Das Baugebiet „Siegenthal“ liegt in Südhanglage und mit herrlichem Blick auf das Siegtal sowie in naturnaher Umgebung in der Westerwald-Gemeinde Hövels zwischen Betzdorf und Wissen.
Highslide JS
Baugebiet Siegenthal
Highslide JS
Luftbild Baugebiet Siegenthal

Verkehrsanbindung:

  • A 45 Freudenberg - 30 Minuten
  • A 3 Mogendorf - 40 Minuten
  • A 4 Reichshof/Bergneustadt - 40 Minuten

Bauleitplanung für das Baugebiet "Siegenthal"

Bebauungsplan Siegenthal - Textliche Festsetzung
(PDF: 6,7 MB)

Bebauungsplan Siegenthal - Planzeichnung
(PDF: 398 KB)

Bebauungsplan Siegenthal - Satzung
(PDF: 889 KB)

Verkaufspreis

Der Verkaufspreis beträgt für die gemeindlichen Baugrundstücke
18,41 Euro/qm
zzgl. Erschließung: 1. Vorausleistungsbeitrag für Herstellung der Baustraßen
10,89 Euro/qm
  2. Einmalbeitrag Oberflächen- und Schmutzwasser 5,16 Euro/qm
  3. Endgültiger Beitrag für Herstellung der Erschließungsstraßen
folgt nach endgültiger Herstellung

Anmerkung

Sofern Sie sich für einen Bauplatz an der oberen Dorfstraße entscheiden, ist zurzeit neben dem Kaufpreis lediglich ein einmaliger Ausbaubeitrag für die Erneuerung der Straßenbeleuchtungseinrichtung in Höhe von 0,44 Euro/qm zu zahlen. Bei einem späteren Ausbau der Dorfstraße werden allerdings Ausbaubeiträge erhoben über deren Höhe zurzeit noch keine Aussage getroffen werden kann.

Weiterhin sind bei den Baugrundstücken die anfallenden Baukostenzuschüsse, u.a. für Wasser, Abwasser, Gas und Strom zu entrichten.
Hinweise zur Höhe der Baukostenzuschüsse für Wasser und Gas erhalten Sie bei den Stadtwerken Wissen GmbH.
Wiesenstraße 2
57537 Wissen
Google Maps-Einbindung
Hinweise zur Höhe des Baukostenzuschusses für den Stromanschluss erfragen Sie bitte bei der RWE Energie AG. Es wurden keine Einträge gefunden!