Hilfsnavigation

Blick auf den Regio Bahnhof und die Kirchen von Wissen

Räumlichkeiten und Außengelände

Die Kindertagesstätte wurde 2013 erbaut. Auf einer Grundfläche von 800m2 und einem Außengelände von 1200 m2 wurde eine barrierefreie Einrichtung konzipiert, die dem Grundsatz „Kleine Füße – kurze Wege“ Rechnung tragen sollte. Jede Gruppe ist mit einem Gruppen- und einem Nebenraum, einem Sanitärraum, einem Abstellraum und einer Terrasse mit angeschlossenem Außenspielgelände ausgestattet. Außerdem stehen ein Mehrzweckraum, ein Snoezelraum, ein Förder- und Therapieraum, ein Elternzimmer sowie ein Bistro zur Verfügung. Der Kindertagesstätte angeschlossen ist das Familienzentrum der Lebenshilfe.

Die Bereiche im Einzelnen:

Krippenbereich

  • ein in unterschiedliche Spielbereiche gegliederter Gruppenraum mit Rollenspielbereich, Kreativbereich, Lese- und Kuschelecke, der vielfältige Anregungen für diese Altersgruppe enthält

  • Spielpodest im Gruppenraum für verschiedenste Bewegungs- und Sinneserfahrungen

  • Nebenraum mit Krippenrestaurant für ein entspanntes gemeinsames Essen

  • Ruheraum mit individuellen Schlafplätzen für unterschiedliche Schlafbedürfnisse

  • Pflegeraum mit großem Wasserspielbereich
Highslide JS
Bild 40 Spiel- und Bewegungspodest Krippe
Highslide JS
Bild 41 Krippenrestaurant
Highslide JS
Bild 42 Schlafraum Krippe

Highslide JS
Bild 43 Krippe Element Wasser erfahren

Integrative Gruppen

  • Gruppenraum mit Baupodestlandschaft

  • Nebenraum mit einem Spielhaus auf zwei Ebenen

  • Waschraum mit Spielmöglichkeiten zum Thema „Wasser“

  • großer Spielflur mit bespielbaren Magnetwänden

  • Bällchenbad

  • Kinderbistro mit offener Küche, die es Kindern ermöglicht, hauswirtschaftliche Verrichtungen zu erleben und aktiv an ihnen teilzunehmen

  • Mehrzweckraum mit Kletterwand (Bewegungsbaustelle, Gruppenturnen, Psychomotorikgruppe, ggf. Physio- und Ergotherapie, musikalisches Angebot)

  • Schmutzschleuse

  • Snoezelraum mit Lichtdusche, Musikbett und bunten Wandprojektionen

  • Förder- und Therapieraum

  • Elternzimmer

  • angeschlossenes Familienzentrum mit Büro, Spiel- und Elternzimmer
Der Zugang zum Außenbereich ist den Kindern von jeder Gruppe aus möglich. Bei schlechtem Wetter erfolgt er durch die Schmutzschleuse
Highslide JS
Bild 50 Gruppenraum
Highslide JS
Bild 51 Bauecke Gruppenraum
Highslide JS
Bild 52 Spielhaus Nebenraum

Highslide JS
Bild 53 Kuschelecke Nebenraum
Highslide JS
Bild 54 Spielflur
Highslide JS
Bild 55 Kinderbistro - Kopie

Highslide JS
Bild 56 Kletterwand
Highslide JS
Bild 57 Mehrzweckraum

Kinderspielplatz

Spielplatz Ü3

  • Veranda mit Sitzecke und Sandkasten vor jeder Gruppe
  • gepflasterter Fläche als Parcour für Kinderfahrzeuge
  • Sandspielgerät
  • Wasser- und Sandtisch
  • Schaukel
  • Tunnel
  • Wipptier
  • Hangrutsche
  • Rutsche mit Zugang für körperlich beeinträchtigte Kinder
  • verschiedene, motorisch anregende Aufgänge zu den Rutschen (in Vorbereitung)
    Highslide JS
    Bild 62 Spielplatz Ü3 Fahrzeugfläche
    Highslide JS
    Bild 66 Spielplatz allgemein
    Highslide JS
    Bild_60_Sandspielanlage

    Highslide JS
    Bild_63_Spielplatz_Ü3_Fahrzeuge
    Highslide JS
    Bild_64_Rutschen
    Highslide JS
    Bild_65_Schaukel

    Highslide JS
    Bild_67_Wassermatschtisch
    Highslide JS
    Bild_68_Bagger

    Spielplatz U3

    • Nestschaukel
    • Schaukel
    • Kleinkindrutsche
    • Sandkasten mit Modelliersand
    Highslide JS
    Bild 70 Spielplatz U 3
    Highslide JS
    Bild 71 Spielplatz U 3
    Highslide JS
    Bild 72 Spielplatz U3 Sandkiste

    Highslide JS
    Bild 73 Spielplatz U3 Fahrzeugfläche